Schutz, der eine Kontamination verhindert.

Schutzverpackungen

Schutzverpackungen sind eine der effektivsten Methoden zur Aufbewahrung von Beständen in Bibliotheken und Archiven. Die Verschmutzung mit umweltbelastenden Staubpartikeln wird vermieden und die Wirkung schädlicher Gase reduziert. Der mechanische Schutz bei der Handhabung und Benutzung von Dokumenten ist ein weiterer Vorteil, der die Schutzverpackungen unverzichtbar macht. Auch im Falle eines Brandes, eines Wasserschadens oder der Verbreitung von Schimmelpilzen aufgrund von Feuchtigkeit bieten sie einen ersten Schutz.

Modelle von Schutzverpackungen

Wickelboxen

Eine einfache und leicht zu montierende Konstruktion, die sich zur Lagerung von Büchern, Akten oder losen Blättern eignet. Erhältlich in Wellpappe oder Karton. Besonders empfehlenswert für Objekte mit einer Wandstärke von weniger als 20 - 25 mm, bei denen andere Konstruktionen, wie z. B. Klappdeckelboxen oder Ordnerschachteln, nicht möglich sind. Es gibt verschiedene Versionen von Wickelboxen:

- SB 11: Standardmodell mit Schutzlage zwischen Einstecklasche und Objekt
- SB 12: Modell ohne Schutzlage
- SB 13: Version für Bibliotheken mit sichtbarem Buchrücken
- SB 14: Mappenförmiges Modell

Stülpdeckelboxen

Zweiteilige Schachtel aus Wellpappe ohne Metallteile oder Klammern. Empfohlen für Objekte ab 25 mm Wandstärke, für horizontale Lagerung und für verschiedene Museumsobjekte.

- SB 21: Standard-Box
- SB 22: Box mit verstärkten Seitenwänden
- SB 23: Geklebte Version
- SB 24: SB 21 Schachtel mit ausklappbarer Seite
- SB 25: SB 22 Schachtel mit Klappseite
- SB 26: SB 23 Schachtel mit Klappseite

Klappdeckelboxen

Klappdeckelboxen aus Wellpappe mit doppelter Wandstärke. Empfohlen für gebundene Bücher oder Objekte und deren vertikale Lagerung, oder für Loseblattsammlungen mit Mappen und deren horizontale Lagerung. Diese Art der Konstruktion macht es einfach, das Buch oder die Dokumente herauszunehmen.

- SB 31: Standard-Box mit zwei einfachen Seitenwänden und doppelter Wandstärke der Vorderseite.
- SB 31A: Wie Box SB 31, mit Abheftmechanik.
- SB 32: Box mit drei verstärkten Seitenwänden.
- SB 33: Schachtel mit vier verstärkten Seiten und geklebten Böden.

Archivboxen

Archivboxen zur horizontalen oder vertikalen Lagerung von Archivdokumenten, Zeitschriften oder Sammlungen. Das Modell SB 46 ist vielleicht das am weitesten verbreitete Modell der Archivaufbewahrung in den Archiven Spaniens. Das Modell SB 41 kann lang angefertigt werden, um gerollte Objekte wie Poster oder Karten aufzubewahren.

- SB 41 Box für horizontale Lagerung, fester Deckel auf einer Seite
- SB 42 Box zur horizontalen Lagerung. Abnehmbarer Deckel und Boden
- SB 43 Wie SB 41 Box mit herausnehmbarem Einschub
- SB 44 Schachtel zur vertikalen Aufbewahrung mit festem Deckel auf einer Seite
- SB 46 Box zur vertikalen Aufbewahrung mit festem Deckel seitlich oben

Schuber

Schuber zur vertikalen Lagerung von Büchern und/oder Zeitschriftensammlungen.

- SB 51 Schuber für Bücher. Schuber mit seitlicher Öffnung, die den Buchrücken sichtbar lässt
- SB 52 Stehsammler für Zeitschriften, mit Öffnung oben
- SB 53 Stehsammler für das Modell SB 51

Mappen und Hüllen

Mappen und Hüllen werden zur Aufbewahrung und Trennung von Dokumenten oder Akten in Schachteln verwendet. Je nach Bedarf und Art des Objekts werden sie aus Karton, Papier oder Papier ohne alkalische Reserve für Fotografien hergestellt.

- SB 91 Mappe mit drei Seiten und einem auf die Dicke des Dokuments einstellbaren Deckel
- SB 92 Umschlag mit einer oder zwei Mittelfalten
- SB 93 Mappe mit drei Seiten für technische Zeichnungen oder Karten
- SB 94 Vierklappen-Schutzbehältnis zur Lagerung von fotografischen Platten auf Fotopapier mit vier Seiten
- SB 95 Hüllen mit mehr als einer geschlossenen Seite

Hülsen für gerollte Pläne und Karten

Die Hülsen werden in verschiedenen Wandstärken und Durchmessern mit weißem Konservierungskarton hergestellt, um darin aufgerollte Objekte oder historische Karten, Stoffe oder andere große Objekte in gerollter Form zu lagern.

- Durchmesser von 75 mm bis 400 mm, die Länge beträgt 200 cm oder 400 cm. Die Wandstärke der Hülsen liegt zwischen 1,5 mm und 4,5 mm.

Zubehör

Es gibt eine große Auswahl an Zubehör, um die Boxen zu unterteilen oder zu füllen oder um Einlegeböden für kleinere Objekte zu schaffen.

(alle Schutzverpackungen nur in Spanien lieferbar)

Wichtige Projekte / Referenzen

Archiv des Abgeordnetenhauses

Datum: 2010-2012

Restaurierung von 1038 Archivboxen mit Dokumenten aus der Allgemeinen Reihe der Regierung des Inneren des kastilischen Parlaments sowie Drucksachen aus dem Archiv des Abgeordnetenhauses.

Wir stehen Ihnen zur Verfügung.

Gerne erstellen ein Projekt und ein Angebot für Ihre Konservierungs- und Restaurierungsarbeiten.

OBEN